Veranstalter:
Logo Landkreis Dahme-Spreewald
Logo Stadt Luckau

gefördert vom:
Logo Kulturland Brandenburg

 

 

Flüchtlinge - ein zeitloses Feindbild!?

Flüchtlinge - ein zeitloses Feindbild!?

17. Mai bis 17. September 2020

Pressemitteilungen


 UhrLuckau
Von Carmen Berg

Zeitgenössische Kunst
Luckau wird bei der 9. Spektrale zur Freiluft-Galerie

Im Sommer zeigen Künstler vier Monate lang bei der 9. Spektrale in Luckau Arbeiten zum Thema Flucht. Daran können sich auch die Bewohner beteiligen, denn zum Beispiel für ein Schaufensterprojekt werden noch Zeitzeugnisse gesucht.

 


24.01.2020

​Spektrale in Luckau so ernsthaft wie nie

 UhrLuckau
Von Henry Berner | LR-Online
alles lesen

Die Vorarbeiten zur Spektrale 2020 laufen an. Das Aushängeschild in Sachen Kultur in Luckau fordert die Künstler in diesem Jahr besonders heraus. Erste Ideen kommen beim ersten Verständigungstreffen zur Sprache.

Artikel lesen

12.05.2020

Zwölf Künstler setzen sich mit dem Thema „Flucht“ auseinander

Blickpunkt vom 12. Mai 2020

alles lesen
Luckau. Zum neunten Mal wird Luckau zum Zentrum der Kunst im Raum. Und da die Ausstellung „Flüchtlinge – ein zeitloses Feindbild?!“ unter freiem Himmel zwischen Kulturkirche und ehemaligem Landesgartenschau-Gelände stattfindet, kann sie auch in Coronazeiten mit wenigen Hygienemaßnahmen besucht werden. Zwölf sozial engagierte Künstler aus Brandenburg und Berlin setzen sich im Zusammenhang mit dem Kulturland-Thema 2020 „Krieg und Frieden“ mit durchgehend kritischen Reaktionen nicht nur auf Folgeerscheinungen der unmittelbaren Kriegs- und Nachkriegszeit auseinander. …

 

Artikel lesen


13.05.2020

Über den Umgang mit Geflüchteten

Freiluftausstellung Spektrale 9 des Landkreises Dahme-Spreewald ist ab kommender Woche zu sehen

Märkische Allgemeine Zeitung, Mittwoch, 13. Mai 2020

alles lesen
Luckau. Schnell sei klar gewesen, dass die vom Landkreis Dahme- preewald veranstaltete Kunstausstellung
„Spektrale 9“ trotz Corona-Krise stattfinden wird, erzählt Kurator Herbert Schirmer. Während anderenorts
Ausstellungen ganz abgesagt oder zumindest verschoben werden, wird die Spektrale wie geplant von Mitte Mai bis Mitte September in Luckau laufen. „Der Veranstalter, …

 

Artikel als PDF-Download


14.05.2020

Kunstausstellung „Spektrale 9“ lockt in Gartenstadt Luckau

Wochenkurier vom 14. Mai 2020

alles lesen
Luckau. „Entwurzelt – verwurzelt“, „Offene Arme“ oder „Gras über die Sache wachsen lassen“, nennen sich drei von zwölf Projekten der neuen Kunstausstellung „Spektrale 9“ in der Niederlausitzer Gartenstadt Luckau. Ab Sonntag (17. Mai) erobert damit wieder Kunst den öffentlichen Raum der im Jahr 1276 erstmals urkundlich erwähnten und liebevoll restaurierten Altstadt am Rande des Spreewalds….

 

Artikel lesen


17.05.2020

Künstler der Spektrale Unser Serie: Mark und Metropole

alles lesen
Was reizt Berliner Künstler, in der brandenburgischen Provinz auszustellen? Nele Probst und Roland Boden geben Einblicke dazu. Sie gehören zu den zwölf bildenden Künstlern der „Spektrale“, die das Städtchen Luckau für die nächsten drei Monate in eine Freiluft-Galerie verwandeln. Wir sprechen mit beiden Künstlern über ihre Arbeit in der Hauptstadt und über ihre Erfahrungen mit Brandenburg als Ausstellungsort.

Beitrag von Konstanze Schirmer

 

Bericht ansehen


17.05.2020

Interview mit Herbert Schirmer auf HITRADIO SKW zur Spektrale 9


17.06.2020

Die Frau mit dem Loch im Bauch

Die diesjährige Freiluft-Kunstausstellung Spectrale in Luckau dreht sich um Migration –
zwölf Künstler aus der Region Berlin-Brandenburg stellen aus

alles lesen

Luckau. Herbert Schirmer schüttelt energisch den Kopf. „Nein, ich glaube nicht, dass das Rechte waren“, sagt der Kurator der Open-Air-Kunstausstellung „Spectrale“ in Luckau (Dahme-Spreewald). Die Täter seien wohl eher an dem Material des Kunstwerkes interessiert gewesen, glaubt er. Und doch ist es ein besonderer Affront. Wenige Tage vor der Eröffnung der diesjährigen Kunstschau wurde das Werk von Roland Schefferski gestohlen – die Arbeit eines polnischen Künstlers, die speziell für eine Ausstellung gefertigt wurde, die den provokanten Titel trägt „Flüchtlinge – ein zeitloses Feindbild!?“.

Die Freiluftkunstschau Spectrale findet in diesem Jahr zum neunten Mal in Luckau statt. Zwölf in Berlin und Brandenburg lebende Künstler haben sich mit dem vorgegebenen Thema Migration auseinandergesetzt. Ein Thema, das nicht nur aktuell kontrovers diskutiert wird. „Es ist ein Thema der Menschheitsgeschichte“, sagt Schirmer, denn es kamen immer Menschen, sei es aus religiösen, wirtschaftlichen oder kriegerischen Gründen irgendwohin. Und der Umgang der Mehrheitsgesellschaft mit Neuankömmlingen war immer durch mehr oder weniger heftige Konflikte geprägt. ]…

Dr. Mathias Richter
Leiter Kulturredaktion

 

 

ganzen Artikel lesen

gefördert vom:

Logo Landkreis Dahme-Spreewald
Logo Stadt Luckau

CzechEnglishGermanPolishRussian